Sylbek Cloud Support >> Home    Cloud Support: English Cloud Support: Deutsch

Windows 365, virtual PC in Azure Cloud

Windows 365 Cloud-PC ist ein Virtual Desktop in der Azure Cloud. Windows 10/11 samt Programmen und Einstellungen liegt in der Cloud und Nutzer können von beliebigen Geräten mit Browser darauf zugreifen.

Aktualisiert am: 13.06.2024



Windows 365 Cloud PC


Windows 365, Business, Enterprise Cloud-PC
Quelle: Microsoft.com



Was ist Windows 365 Cloud-PC?

Windows 365 Cloud PC ist seit dem 2. August 2021 als Virtual Desktop verfügbar, ein virtueller PC, der in der Azure Cloud gehostet wird.
Windows 365 ist eine VDI-Lösung, d.h. der Nutzer kann Apps installieren und Einstellungen ändern, die nur seinen persönlichen Desktop-PC in der Cloud betreffen.

Windows 365 gibt es als Windows 365 Business (für Unternehmen mit bis 300 Mitarbeitern) und Windows 365 Enterprise für größere Unternehmen (ohne Begrenzung bei der Zahl der Nutzer).

Das Produkt ist für Unternehmen konzipiert, die ihre Administrationskosten durch vollständige Desktop-Virtualisierung senken wollen.
Windows 365 wird über Endpoint Manager verwaltet. Verschiedene Versionen von Windows können vorkonfiguriert ausgeliefert werden, auf Wunsch mit einer Verbindung zu OnPrem Active Directory.

Windows 365 Preise

Windows 365 bietet eine Lizenzierung zum Festpreis für verschiedene Größen von Cloud-PCs.
Wenn zusätzliche Ressourcen für den Cloud-PC benötigt werden, kann ein Administrator oder Endbenutzer (falls erlaubt) die Größe seines Cloud-PCs einfach verändern.

Zu beachten ist dass die Preise für Windows 365 Business etwas höher ausfallen als für Windows 365 Enterprise.

Für Enterprise Version wird Windows 10 Enterprise oder VDA Lizenz vorausgesetzt. Zusätzlich wird eine Lizenz für Endpoint Manager und Azure AD P1 benötigt.
Windows 365 Business Version hat Einschränkungen in der Datenübertragung von 12-70 GB für ausgehende Daten (Download für ein OnPrem Gerät) pro Nutzer und Monat, siehe dazu Windows 365 FAQ

Hardware für Windows 365

Um auf Windows 365 zugreifen zu können genügt ein Gerät mit Browser. Natürlich ist es für Windows, MacOS, Linux und Tablets geeignet. Theoretisch können auch Smartphones genutzt werden, soweit es aufgrund des kleinen Bildschirms sinnvoll ist.

Gemäß unserer Strategie, dem Kunden nur solche Lösungen anzubieten, die es erlauben, die Kosten (Administrationsaufwand, Benutzersupport, Anschaffungskosten) zu reduzieren und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen, möchten wir für diese Aufgabe Windows 10 S oder Google ChromeOS vorschlagen.

Acer Laptop, ChromeOS
Quelle: acer.com

Windows 365 vs. Azure Virtual Desktop

Azure Virtual Desktop ist eine alternative Lösung zu Windows 365, als ein gemeinsam genutzter Desktop wie beim RDS Server. Er läuft als Windows 10/11 im Multisession-Modus. Er bietet bessere Preise und der Verwaltungsaufwand ist geringer.
Windows 365 wird für Software verwendet, die nicht im Multisession-Modus ausgeführt werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Windows 365 und Azure Virtual Desktop Vergleich.

Windows 365 - Testmöglichkeiten

Es besteht für Sie als Kunde die Möglichkeit, eine Testlizenz für Windows 365 Business zu erhalten.

Für Windows 365 Enterprise wird auch Microsoft Intune und Azure Subscription benötigt. Wir können Sie bei Ihrer Evaluierung von Windows 365 Enterprise unterstützen und die benötigten Dienste liefern, ohne dass Ihnen dadurch Kosten für Microsoft entstehen.
Für solche zeitintensiven Aufgaben haben wir Service & Support Kosten, die wir als Festbetrag kalkulieren und Ihnen vorab als Angebot unterbreiten.






Kontakt und Support
☏ +49 721 66980 610


Schreiben Sie uns,
eine Antwort können Sie am gleichen bzw. nächsten Arbeitstag erwarten.



Ihre Nachricht





Kennenlernen und Austausch
Wir würden uns freuen, wenn Sie (direkt hier) eine Zeit auswählen für ein kostenloses Online-Meeting über Microsoft Teams. Wir können beispielsweise darüber sprechen, wie Sie Ihre M365 Lizenzen optimieren und Kosten senken können.

Kunden-Support
Wir unterstützen Sie gerne bei Fragen zu Microsoft 365 und Azure. Sie können auf unseren Support zu fairen Preisen zählen, zwischen 70-90 EUR pro Stunde. Gerne nutzen wir Ihr Ticketsystem oder unser Jira ServiceDesk, siehe Beispielticket.

Sie werden von Security-Experten betreut, die ihre Microsoft Kompetenzen ständig erweitern und durch Herstellerzertifikate nachweisen. Dies ist für uns ein MUSS, um den Kundensupport auf höchstem Niveau und auf dem neuesten Stand der Technik zu halten.


Copyright Copyright 2003 - 2024  Sylbek Cloud Support
Deine IP 44.192.48.196, deine Auflösung , unsere Zeit